Regatta im Juli – die ersten Bilder

Wenn man ein paar Tage vor einer Regatta den Wetterbericht sieht, dann möchte man in erster Linie eine gute Windprognose und wenn es perfekt werden soll, dann noch etwas Sonne. Letzteres klappte hervorragend. Es war ein herrlicher Tag auf dem See. Die Windverhältnisse waren jedoch - höflich formuliert - sehr bescheiden. Aber nicht umsonst heißt es ja, dass nur derjenige segeln kann, wer auch bei Flaute Fahrt ausnimmt 🙂

Die ersten Bilder sind nun online und die Ergebnisse folgen in Kürze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.